SEO Lyse
Berichte als PDF Datei
und in allen Bildformaten
-
(JPG, PNG, GIF, EPS, BMP, TIFF, EPS)


Zur Korrektur, Überprüfung und
SEO (Suchmaschinenoptimierung)
von Webseiten,für Websiteinhaber,
Webdesigner und Agenturen.
Animation Dating
Logo-Animation
Logo-Animation
Logo-Animation
Banner SEO_Lyse
Finden Sie heraus
wo die Schwächen Ihrer Website liegen oder
erfahren Sie warum Ihnen Ihre Mitbewerber
immer einen Schritt im vorraus sind.


Mit einem neutrales Gutachten.
erfahren Sie was ihr Anbieter wirklich kann.
Mit einer Analyse seiner Websites.
Hat sie das Niveau was Ihnen für Ihre
Website versprochen wird ?

SEO Grundlagen
Fundamentale Grundlagen einer Webanalyse und Keyword-Optionen.
Was ist zu beachten ? -
Was kann vernachlässigt werden ?
SEO-Grundlagen: Individuelle und passende Titel pro Site
Meta-Tag “description”
Website-Struktur - Gestaltung der Navigation Content optimieren
Qualitativ hochwertigen Content und entsprechende Dienste
Ankertexte Optimierung der Verwendeten Bildern
Überschriften-Tags
robots.txt - Datei richtig einsetzen
sitemap.xml - erstellen
Aussagekräftige Titel - kurz und informativ.
1. Google zeigt nur einen Teil davon in den Suchergebnissen.
2. Text zum Favicon -
www.google.de/einfuehrung-in-suchmaschinenoptimierung.pdf
http://de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinenoptimierung

GLOSSAR

  Above the Fold
(Oberhalb der Falz)
“Above the Fold“ oder auch “Above the Scroll“
bezeichnet den Bereich eines Mediums, der die
meist höchste Priorität hat.
In Suchmaschinen sind dies meistens die ersten fünf
Ergebnisse.
Dieser Bereich ist für den Nutzer sichtbar, ohne dass
er scrollen muss.
Dadurch entfällt darauf die meiste Aufmerksamkeit.

Absoluter Link
Ein Absoluter Link navigiert, im Gegensatz zum
Relativen Link, auf eine Webseite,
auf welcher der Domain Name in der URL angegeben
wird. Im Bereich Onpage Optimierung ist die Form
http://www.adresse.de/ empfehlenswert.
Siehe auch: Relativer Link

Adjacency (unmittelbare Umgebung)
bezeichnet die Nähe von Keywords bei einer
Suchanfrage. Ist die Distanz bestimmter Keywords
gering, können in Suchmaschinen bessere
Ergebnisse erzielt werden.
Siehe auch: Keyword Proximity

Adsense Google Adsense
ist ein Werbe-Programm, bei welcher Anzeigen
auf Webseiten geschaltet werden können.
Der Betreiber der Webseite erhält dabei eine
Provision pro Klick.

Adwords
Die Google Adwords sind Cost-per-Click Anzeigen,
die im rechten Bereich einer Google Suche platziert
sind. Durch die Auswahl von effizienten Keywords
erscheinen die Anzeigen lediglich bei relevanten
Suchanfragen.

Affliate-Programm
Affliates sind Partner von kommerziellen Webseiten.
Bei Affliate-Programmen können auf den Webseiten
dieser Partner Werbeobjekte (z.B. Banner) platziert
werden. Der Betreiber erhält hierfür Provisionen.

Agent Name
Jedes Programm, z.B. ein Browser, das auf eine
Webseite zugreift, hat einen bestimmten Agent
Name. Dieser ist verbunden mit wichtigen Informationen.

Algorithmus
Ein Algorithmus ist ein mathematisches Verfahren,
durch welche eine Aufgabe gelöst werden soll. Im
Bereich SEO ist der Begriff Algorithmus vor allem
für das Suchmaschinenranking relevant.
Die Algorithmen, durch welche das Ranking
bestimmt wird, berücksichtigen die interne und
externe Qualität einer Webseite.

Allinchor

Suchbefehl bei Google. Durch ihn können die Webseiten
angezeigt werden, welche am häufigsten mit dem gesuchten
Begriff verlinken.

Allintitle
Suchbefehl bei Google. Es werden die Webseiten
angezeigt, die den gesuchten Begriff im Titel tragen.

Allinurl
Suchbefehl bei Google. Es werden die Webseiten
angezeigt, die den gesuchten Begriff in der URL tragen.

Alt-Atrribut
Ein Alternativ-Text zur Beschreibung eines Bildes
auf einer Webseite. Gerade bei deaktivierten Bildern
oder bei langsamen Internetzugängen zahlt sich
diese Maßnahme in der Suchmaschinenoptimierung aus.

Anchor-Text
Der Anchor-Text ist der Teil eines Link-Tags,
welcher angeklickt werden kann.

Apache Server
Die zurzeit meist genutzte Software, um einen
Webserver zu betreiben. Der Apache Server existiert
meist unter der Bezeichnung “LAMP“ und kann durch
Module mit zusätzlichen Funktionen erweitert werden.

API
Application Programming Interface -
Schnittstelle für die Anwendungsprogrammierung -
Bei API spricht man im Bereich SEO meist von der
Google API. Dadurch ist es möglich eine eigene
Programmier-Schnittstelle zu nutzen. Über einen
kostenlosen Account können Nutzer am Tag bis
zu 1000 Anfragen versenden.

Attribute
Ein Attribute ist eine zusätzliche Angabe zu einem
Content Element. Siehe auch: Alt-Attribut

Authority
Eine Webseite, die für ein bestimmtes Thema eine
hohe Priorität aufweist. Verfügt über viele Inbound Links.

Automated Submission Detection
Wird von Suchmaschinen eingesetzt, um zu erkennen,
ob eine Anmeldung/Anfrage manuell oder automatisch
vorgenommen wurde.

Backlinks
Links die auf eine bestimme Webseite verweisen.
Wird in der Suchmaschinenoptimierung eingesetzt
um die Linkpopularität zu steigern (Offpage Optimierung).

Bad Neighbourhood Webseite
n die ,z.B. durch den Verstoß gegen Suchmaschinenrichtlinien,
in Suchmaschinen schlecht oder gar nicht mehr platziert sind.

Bad Rank
Eine schlechte Platzierung bei Google mit einem Page Rank
von 0 als Resultat eines Verstoßes gegen die Google Richtlinien.
Häufigster Grund sind Spam-Maßnahmen.

Bait and Switch
Der Austausch von zwei unterschiedlichen Seiten nach der
Indexierung in einer Suchmaschine. Heutzutage kaum noch wirksam.

Bannerblindness
Ein relativ neuer Begriff, welcher die Bannerblindheit beschreibt.
Denn Nutzer nehmen die großen Banner auf Webseiten oft
überhaupt nicht mehr wahr.

Black Hat
Allgemeiner Begriff für illegale Aktivitäten und Maßnahmen im Internet.

Blacklist
Liste, auf welcher Webseiten landen, die wegen massiven
Rechtsverstößen aufgefallen sind.

Blog
Webseite mit regelmäßig aktualisierten Beiträgen in
chronologischer Reihenfolge.
Zu den bestimmten Themen können meist ohne
eine Regristrierung Meinungen geäußert werden.

Blogspam
Automatisch oder manuell eingetragene Blog Einträge mit
Werbung zum Inhalt. Ziel ist die Verbesserung der Linkpopularität.

Body
Bezeichnet den Teil des HTML-Codes, der den eigentlichen
Inhalt der Webseite enthält.

Boolsche Operation
Die Bolschen Operatoren verhelfen zu einer logischen
Verknüpfung der Keywords bei einer Suchanfrage z.B.
durch “and“, “or“ und “not“.

Bots (Robots)
Ein Bot ist ein Programm, welches so programmiert wird,
dass es öfters hintereinander die gleiche Aufgabe erfüllt.
Auf diese Weise soll Zeit gespart werden.

Brückenseite (Doorway Page)
Brückenseiten sind Webseiten, die speziell für Suchmaschinen aufgebaut werden.
Sie wird so optimiert, dass die Keywords die relevanten
Zielgruppen ansprechen. Diese Webseiten verfügen
meist über nur einen Inbound und wenige Outbound Links.

Cache
Unter Cache versteht man die Eigenschaft von
Suchmaschinen, die es ermöglicht aufgerufene
Webseiten zwischen zu speichern, um sie an einem
späteren Zeitpunkt erneut aufzurufen.

CGI (Common Gateway Interface)
CGI bezeichnet eine Schnittstelle zwischen Server
und Programmen, die bei der Ausführung einer Webseite
bearbeitet werden. Dadurch können dynamische Dienste
verwirklicht werden.

CTR (Click-Through-Rate)
Die CTR beschreibt das Verhältnis der Impression
zu der Anzahl der Clicks für ein Werbeobjekt.

Client
Ein Computer oder Programm, das auf die Daten,
Dienste und Ressourcen eines Servers zugreift, nennt man Client.

Closed Loop
Unter Closed Loop Verlinkung wird die Querverlinkung
mehrerer Webseiten ohne In- und Outbound Links verstanden.

Conversion Rate (Konversionsrate)
Die Konversionsrate gibt den Prozentsatz der Erfolge
einer Webseite wieder. In einem Online-Shop z.B.
würde diese an der Anzahl der Käufe gemessen werden.

Cookies
Cookies sind Text-Dateien die temporär durch den
Besuch einer Webseite auf dem Computer gespeichert
werden.
Sie fungieren als Informationsdatei, beispielsweise
über die Besuchsdauer einer Webseite.

Cost-Per-Click
Abrechnungsmöglichkeit bekannt durch die Google Adwords.
Der Nutzer zahlt pro Klick auf seine Anzeige einen
festgelegten Preis.

Counter
Ein Counter ist ein Besucherzähler, der die Anzahl
der Aufrufe einer Webseite wiedergibt.
Ein Nutzer kann allerdings für mehrere Aufrufe
verantwortlich sein.

Data Center
Unter einem Data Center versteht man ein Cluster von
mehreren Computern die eine gemeinsame Aufgabe erfüllen.

Dead Link
Ein Dead Link ist ein defekter Link der nicht zu der
erreichbaren Seite führt. Ursachen können u.a. ein
Serverausfall oder eine Veränderung der Seitenstruktur
sein. Deep Crawler (Tiefen-Indexierung) Deep Crawl
beschreibt die Eigenschaft einer Suchmaschine,
Unterseiten selbständig zu spidern und zu indexieren.

Deep Link
Ein Deep Link führt zu einer “tiefer liegenden“ Seite
auf einer Homepage.

Delisting
Delisting bezeichnet die Löschung von Webseiten aus
Suchmaschinen-Datenbeständen.
Diese Maßnahme kann vom Betreiber der Webseite
selbst veranlasst werden. Nicht selten verfallen
Webseiten aufgrund rechtlicher Verstöße dem Delisting.

DENIC
Deutsches Network Information Center -
Diese Organisation verwaltet alle Top-Level-Domains “de“.

Description
Ein Bestandteil der Meta-Tags. Einzigartige Beschreibung
des Inhalts der Webseite.

Dialer
Ein Dialer ist ein Einwahlprogramm, welches selbstständig
eine Verbindung zum Internet herstellt. Früher führten der
Einsatz von Dialern oft zu betrügerischen Kostenfallen.

Document Vector
Dieses Programm ist in der Lage Worte in Zahlen
umzuwandeln und wieder zurück.
Denn Zahlen können von Suchmaschinen schneller
verarbeitet werden als Worte.

Domain
Top-Level-Domains: Domains mit den Endungen der
Länder(.de, .nl etc.) sowie .org und .com. Second-Level-Domain:
Bestehen aus einem Namen und einer nach dem Punkt
folgenden Top-Level-Domain z.B. Google.com.
Third-Level Domain /Subdomain: Keine eigene Domain
sondern eine Abgrenzung innerhalb einer Domain.

Doorway Page
Siehe “Brückenseite“

Dublette

Mehrere Webseiten / Domains mit identischem Inhalt.

Dublin Core
Standardisiertes Meta-Datenformat mit 15 Beschreibungselementen.

Dublicated Content
(Doppelter Inhalt)
Dublicated Content bezeichnet die Situation, in welcher
mehrere Domains mit identischem Inhalt im World Wide
Web zu finden sind.

Dynamische Seiten
Dynamische Seiten sind erkennbar an Parametern in
der URL die sich aufgrund der häufigen Aktualisierungen
der Webseite ständig ändern. Mittlerweile ist es möglich
Dynamische Webseiten mit einfachen Verfahren in
statische Umzuwandeln.

Eintragsservice
Automatische, webbasierte Eintragung in Suchmaschinen.
Viele Dienstleister bieten diese Suchmaschineneitragung an.
Es ist ein sehr zeitaufwendiger Prozess.

Eintragungssoftware
Eine Software die eine Webseite selbstständig in
Suchmaschinen und Kataloge einträgt.
Es ist jedoch empfehlenswert eine halbautomatisierte
Software zu nutzen, da jede Eintragung individuelle
Probleme mit sich bringt.

Error Document (Fehlerseite)
Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, welche nicht
mehr existiert, wird die Fehlerseite angezeigt.
Gibt es keine Fehlerseite, erscheint lediglich der
“Fehler 404“. Externe Links

Externe Links
verweisen auf Webseiten außerhalb der eigenen
Webseiten. Eine hohe Anzahl an externen Links führt
in der Regel zu einer erhöhten Relevanz der eigenen
Webseite.
Es gibt jedoch auch schlechte Links die für eine
schlechtere Platzierung in Suchmaschinen
verantwortlich sein können.

False Drop
False Drop bezeichnet bei einer Suchanfrage nicht
relevante Ergebnisse die u.a. aufgrund von Synonymen
oder Spammaßnahmen zustande gekommen sind.

Filtering
Unter Filtering wird die Praxis von Suchmaschinen
verstanden, bestimmte Einträge aus den
Suchergebnissen herauszufiltern.

Flash
Flash ist eine Kurzform von Adobe Flash.
Durch diese Technologie lassen sich komplexe Grafiken
und Animationen erzeugen. Zudem können Spiele und
Filme auf Webseiten realisiert werden.

Focused Crawling
Eine Erfassung aller Webseiten im Internet ist für
Suchmaschinen unmöglich. Focused Crawling unterstützt
die Suchmaschinen, indem geprüft wird, wie aktuell die
Webseiten sind bzw. wie häufig sie aktualisiert werden.

Footer Links
Diese Links befinden sich in der Fußzeile einer Webseite.
Sie dienen als Verknüpfung zwischen verschiedenen Seiten,
denen Spider folgen.

Frames (Rahmen)
Frames sind eine von Netscape entwickelte Technologie.
Diese ermöglicht es eine Webseite in verschiedene
Bereiche aufzuteilen. Eine Menüleiste beispielsweise,
muss dadurch nur einmal geladen werden und verschwindet
beim runterscrollen nicht. Im Bereich SEO muss darauf
geachtet werden, dass auch Noframes-Bereiche
berücksichtigt werden.

Fresh Crawl
Neue Webseiten erscheinen sehr schnell in Suchmaschinen.
Dabei werden allerdings nur der Titel und die Beschreibung
angegeben.
Grund dafür sind die “Fresh Crawls“ durch welche
zunächst nur die oberflächlichen Daten erfasst werden.

Gästebuch-Spam

Automatisch oder manuell eingetragene Gästebuch
Einträge mit Werbung zum Inhalt. Ziel ist die
Verbesserung der Linkpopularität.

Google Analytics

Google Analytics ist ein kostenloser Dienst, durch
welchen sich die Benutzerstruktur analysieren lässt.
Durch zahlreiche statische Auswertungen erfährt der
Webseiten-Betreiber, woher seine Besucher kommen
und wie lange sie auf der Webseite verbleiben.

Google Base
Auf Google Base können kostenlos allerlei von
Informationen veröffentlicht werden.

Google Bomb
Die sogenannten Google Bomben sind gezielte
Versuche, Suchmaschinen zu manipulieren.
Bei einer Suche werden auf der Ergebnisseite nicht
themenrelevante Ergebnisse angezeigt.
Dies ist möglich durch das verlinken von externen
Links mit zugehöriger gefälschter Beschreibung.

Google Bowling
Unternehmen versuchen ihre Konkurrenz aus
Suchmaschinen “heraus zu Kegeln“, indem sie die
Webseiten in nicht zulässige Linklisten eintragen.
Obwohl der Webseiten-Betreiber nichts mit diesen
Verstößen zu tun hat, werden die Webseiten aus
den Suchmaschinen gelöscht.

Google Dance
Früher der Begriff für das regelmäßige Index-Update.
Heutzutage befindet sich Google in einem “Dauer-Dance“.

Google Everflux
Die Ergebnisse auf der Ergebnisseite bei einer
bestimmen Suche wechseln häufig. Ein Phänomen
das durch die Fresh Crawls zustande kommt.
Dauerhaft platziert werden die Webseiten erst nach
dem Google Dance und einem Deep Crawl.

Google Sandbox
Neuen Webseiten ist es in den ersten Monaten
nicht möglich ein gutes Rank zu erreichen,
sie verbleiben zunächst im “Sandkasten“.
Ziel ist die Blockade von kurzfristigen Spam-Seiten.
Der Nachteil macht sich in der Suchmaschinenoptimierung
bemerkbar.
Denn ein gutes Ranking ist dadurch mit viel Zeit
und Geduld verbunden.

Google Toolbar
Symbolleiste für Internet-Browser.
Besonders Interessant für SEO,
da der PR angezeigt wird.

Googlebot
WebCrawler von Google. Neue Webseiten werden
gefunden und Anzeigen bestehender Webseiten
aktualisiert. Zudem werden Manipulationsversuche
ausfindig gemacht.

Hallway Page
Eine Hallway Page wird erstellt, um Links auf
Doorway Pages dort zu platzieren. Ein Bot,
der diese Hallway Page besucht, wird allen Links
verfolgen und die Doorway Pages indizieren.

Head
Bezeichnet den Teil des HTML-Codes,
der die Meta-Tags enthält.

Headline
Headline lässt sich mit Überschrift übersetzen.
Dieser Teil der Webseite hebt sich optisch von dem Rest ab.
Außerdem werden die Keywords die dort untergebracht
werden, stärker von Suchmaschinen gewichtet als andere.

Hidden Text
(Versteckter Text)
Diese Texte sind für die Besucher der Webseiten
nicht Sichtbar, sondern nur für Bots, z.B. durch die
gleiche Farbe der Texte wie die der Hintergrundfarbe.
Ziel ist das Unterbringen von Keywords, was unter den
Begriff “Spam“ fällt.

Hijacking
(Entführung)
Unter Hijacking ist das Aneignen fremder Inhalte
zu verstehen.
Es wird unterschieden in Domain-Hijacking,
Content-Hijacking und das Vortäuschen eines
hohen Page Ranks.

Hilltop
Der Hilltop Algorithmus ermöglicht es die Relevanz
einer Webseite in Bezug auf entsprechende Keywords
festzustellen.

Hosting
Beim Webhosting werden auf einem Webserver
Speicherplatz und Funktionen für Webseiten,
Anwendungen und andere Dienste bereitgestellt.

Hot Linking
Darstellung von Medien und Inhalten die sich auf
einem fremden Server befinden, z.B. Videoclips.

HTML
(Hyper Text Markup Language)
Computersprache zur Erstellung von Webseiten.

Http
(Hyper Text Transport Protocol)
Protokoll zur Kommunikation zwischen Webserver und Client.

HUB
(Knotenpunkt)
Hubs sind Webseiten, auf denen sich viele Outbound
Links befinden.
Es wird somit von einer Webseite auf viele andere verlinkt.

Iana
Internet Assigened Numbers Authority -
Globale Organisation für die Verwaltung von IP-Adressen
und Domain Namen. In den USA ist die Unterabteilung ICANN
(Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) ansässig.

IFrames
Inline Frames ermöglichen es in aktuellen Browsern fremde
Webseiten, z.B. für Werbemaßnahmen, einzubetten, ohne
dass diese im Quellcode vermerkt werden.

Image Map
Grafiken, auf denen anklickbare Flächen zur Weiterleitung auf
einen anderen Inhalt dienen.

Inbound Links
Hereinführender Link, auch bekannt als Backlink.

Index
Datenbestand an Domains einer Suchmaschine.

Information Retrieval
Zentrale Aufgabe von Suchmaschinen bestehend aus der
Aufbereitung, Speicherung und Wiedergewinnung von Daten.

Instant Indexing
(Sofortiges Indexieren)
Anstatt einige Wochen zu warten, werden Webseiten von
manchen Suchmaschinen sofort indexiert.
Dabei werden zunächst nur oberflächliche Daten erfasst.

Interne Link Popularity
Phänomen einer erhöhten Relevanz in Suchmaschinen
durch interne Verlinkungen.

IP
(Internet Protocol)
Jeder Server verfügt über eine eigene Nummer bzw. Adresse.
Diese dienen der Zuordnung der einzelnen Internetznutzer.

JavaScript
Eine von Netscape entwickelte clientseitige Script-Sprache.
Sie ist nützlich bei der Erstellung von Webseiten, da sie
gut in HTML-Dokumente eingebunden werden kann.

JSP
(Java Server Pages)
Serverseitige Skriptsprache zur Realisierung dynamischer
Webseiten.

Keyword Density
(Suchbegriffsdichte)
Die Suchbegriffsdichte ist für die Relevanz von Webseiten
von Bedeutung. Suchmaschinen orientieren sich an der
Häufigkeit von bestimmten Keywords in einem Text.

Keywords Frequency
(Worthäufigkeit)
Absolute Worthäufigkeit auf einer Webseite.

Keyword Prominence
(Wortprominenz)
Position des Keywords innerhalb einer Webseite.
Keywords im Titel werden beispielsweise eine höhere
Relevanz zugesprochen.

Keyword Proximity
(Wortnähe)
Distanz zwischen zwei Keywords. Siehe auch: Adjaceny

Keywords Stuffing
(Mit Keywords füllen)
Keywords werden bei dieser Maßnahme auf einer
Webseite häufig platziert, mit dem einzigen Zweck,
Suchmaschinen zu manipulieren.

Keyword-Recherche

Die Nutzer der Suchmaschinen benutzen verschiedene
Suchbegriffe und Suchbegriffskombinationen um ihr
erwünschtes Ergebniss zu erreichen. Eine Keyword-Recherche
kann durch Keyword-Tools und einer Konkurrenzanalyse
erfolgreich umgesetzt werden.

Keywords-Tool
Durch Keyword-Tools ist es Nutzern möglich, die
tatsächliche Häufigkeit der eingegeben Suchbegriffe
zu ermitteln.

Landing Page
Webseite die auf bestimmte Suchbegriffe hin optimiert wurde.
Ziel ist eine gute Ranking Position.

Layer
Elemente die durch Rahmenkonstruktionen auf
verschiedenen Ebenen frei positionierbar sind.

Lead
Lead bezeichnet eine Handlung die die Gewinnung von
Neukunden beschreibt. Je nach Unternehmen können
diese Handlungen verschiedene Formen annehmen, z.B.
das Abonnieren eines Newsletter oder der Kauf
eines Produkts.

Link-Farm
Linklisten mit dem einzigen Ziel, die Link Popularity
zu erhöhen.

Link Popularity
Die Link Popularität beschreibt, wie jeder eingehende Link
eine Empfehlung der jeweiligen Seite darstellt. Jeder externe
Link erzielt eine Verbesserte Position in Suchmaschinen.

Link-Tausch
Verabredete Gegenseitige Unterbringung von Backlinks auf
der eigenen Webseite.

Log-Spam
Spam-Maßnahme bei welcher die Logfiles von Webseiten mit
hoher Link Popularität manipuliert werden.
Es werden möglichst viele Hits verursacht um hochwertige
Backlinks zu gewinnen.

Logfile

Protokoll eines Webservers welches der Erfolgskontrolle dient.
Dieses beinhaltet die abgerufenen Webseiten, den Zeitpunkt des
Zugriffs und die IP-Adresse.

Meta-Tags
Befinden sich im “Head-“Bereich eines HTML-Dokuments.
Für den normalen Besucher der Seite sind diese nicht sichtbar.
Für Suchmaschinen können die Meta-Tags im Bereich der
Keywords relevant sein.

Mode Rewrite
Modul für den Apache Server zum umschreiben von URLs.

Noframes
Wichtige Keywords und Texte sollten in Noframes-Bereichen
abgelegt werden, dies dient der Suchmaschinenfreundlichkeit.

Non-Stop-Submission
Ständiges Anmelden bei Suchmaschinen.

Offpage Optimierung
Optimierung der externen Verlinkung. Verbesserung
der Linkpopularität.

Onpage Optimierung

Optimierung des Inhalts und der Struktur einer Webseite.
Ziel ist eine verbesserte Platzierung in Suchmaschinen.

OOP
(Over Optimization Penalty)
Bestrafung seitens Goolge für zu umfangreich optimierte
Webseiten.

Organic Listing
Die Ergebnisseiten der Suchmaschinen bestehen aus
einem organischen Index und einem Paid Index.
Bei Google besteht der Paid Index aus den Google Adwords
auf der rechten Seite und in den ersten drei Ergebnisseiten
des linken Bereichs. Die darunter folgenden Ergebnisse werden
als organischer Index bezeichnet.

Orphan Page
(Verwaiste Webseiten)
Webseiten ohne Inbound Links.

Outbound Link
Herausführende Links von einer Webseite zu einer anderen.

Page Impressions
Anzahl der Webseiten-Aufrufe. Mehrere Besuche durch
den gleichen Nutzer werden allerdings auch mehrfach gezählt.

Page Jacking
(Entführung von Webseiten)
Kopieren von Inhalten einer fremden Webseite.

PageRank

Der von Google entwickelte PR wird anhand der
Inbound Links bestimmt und gibt somit einen Wert
für die Link Popularität an.

Paid Inclusion / Listing
Bezeichnet die Aufnahme in den Datenbestand
einer Suchmaschine gegen Bezahlung.

Paid Placement
Die Bezahlte Unterbringung einer Webseite auf
einer bestimmten Position in Suchmaschinen.

Paid Ranking
Gleiches Verfahren wie beim Paid Placement mit dem
Unterschied, dass die Anzeigen nicht gekennzeichnet
werden.

Paid Submissions
Kostenpflichte Anmeldung von Webseiten in
Verzeichnissen, z.B. Webkataloge.

Pay per Click
Es wird ein festgelegter Preis pro Klick auf die Anzeige
bezahlt. Desto mehr der Betreiber zu zahlen bereit ist,
desto besser wird die Anzeige positioniert.

Pay per Lead
Es wird ein Preis bezahlt, sobald eine Werbemaßnahme
zu einem erfolgreichen “Lead“ führt.

Pay per Sale
Es wird ein Preis bzw. eine Provision je erfolgreichen
Verkauf eines Produkts bezahlt.

Pay per View
Es wird ein Preis für eine bestimme Anzahl
an Nutzern bezahlt, welche eine Werbeform zu Gesicht
bekommt.

PHP
(PHP Hypertext Preprocessor)
Serverseitige Scriptsprache auf Open-Source-Basis.

Ping
(Packet Internet Groper)
Standardprogramm, das dazu dient, die Erreichbarkeit von
Rechnern oder Netzwerken zu überprüfen.

Portal
Ein Portal ist eine Webseite, über welche weitere Webseiten
erreicht werden können. Zudem werden dort verschiedene Dienste
angeboten, z.B. E-Mail-Dienste, News und Musik (z.B. Yahoo).

Position Monitoring
(Positions-Überwachung) Systematische Beobachtung und
Auswertung sämtlicher Maßnahmen, die zur Optimierung des
Rankings einer Internetseite vorgenommen wurden.

Precision

(Präzision) Die Qualität der Suchmaschinenergebnisse ist u.a.
von der Präzision abhängig. Eine hohe Präzision zeigt auf, dass
ein Ergebnis für eine Suchanfrage relevant ist.

Provider
Dienstleister, der den Zugang zum World Wide Web ermöglicht.
Bekannte Internetanbieter sind AOL und T-Online.

Proxy-Server
Proxy-Server dienen dem Zwischenspeichern von Webseiten.
Soll eine Webseite die schon einmal aufgerufen wurde erneut
aufgerufen werden, kann die Version aus dem Cache schneller
geladen werden als die aktuelle aus dem Internet.

Quellcode
Programm-Code einer Software, welcher für Menschen lesbar ist.

Query
Englischer Begriff für die Anfrage an eine Suchmaschine.

Recall
(Wiederaufrufbarkeit)
Bezeichnet die Qualität von Suchmaschinen-Ergebnissen.
Ein hoher Recall bedeutet, dass ein Großteil der gefundenen
Ergebnisse eine Suchanfrage befriedigt.

Recency Bonus
Beobachtungen zu Folge werden neue Webseiten zunächst
erstaunlich gut in Suchmaschinen positioniert, fallen aber in
den nächsten Monaten weit zurück.

Reconsideration Request
Wiederaufnahme einer Webseite in den Index einer Suchmaschine,
nachdem sie z.B. aufgrund einer Abstrafung daraus entfernt wurde.

Redirect
Automatische Weiterleitung von einer Webseite auf eine andere.

Redundanz

Mehrfaches Vorhandensein von Informationen innerhalb
eines Datenbestands.

Referrer
(Verweisende Seite)
Die zuletzt Besuchte Seite wird an die neu Besuchte
weitergegeben, um die Herkunft des Besuchers zu bestimmen.
Dies ist möglich durch die Logfiles.

Reichweite

Im Bereich SEO bezeichnet dieser Begriff die Popularität von
Suchmaschinen.

Relativer Link
Webseitenadresse ohne die Angabe des Domain Namen.

Robots.txt
Es handelt sich um eine Textdatei, welche im Hauptverzeichnis
einer Webseite eingetragen wird. Diese soll Spider davon abhalten
bestimmte Unterseiten, Dateien oder Ordner zu indexieren.

Root Directory
Stammverzeichnis

SERP
(Search Engine Results Page)
Suchmaschinen-Ergebnisseite Server

Side Includes
(SSI)
Servererweiterungen die es ermöglichen Webseiten
dynamisch zu generieren.

Session ID
Mit der Session ID wird der Vorgang eines Nutzers auf
einer Webseite durch den Webserver genau zugeordnet.

Sitelinks
Bei einem populären Suchbegriff tauchen unterhalb des
erstplatzierten Ergebnisses in Google Verlinkungen auf
Unterseiten der Webseite auf, die sogenannten Sitelinks.

Slow Death
Dieser Begriff bezeichnet das langsame Verschwinden von
Webseiten aus dem Index einer Suchmaschine.

Spam-Bot
Spider die das Internet durchforschen, mit dem Ziel,
Spam-Maßnahmen umzusetzen.


Spam-Report
Suchmaschinen bieten ihren Nutzern an,
Spam Webseiten zu melden. Dies ist möglich mit dem
sogenannten Spam-Report.

Spider
(auch Crawler)
Programme, die sich kontinuierlich durch das Internet
bewegen und dabei Informationen aufnehmen.

Splash Page
Eine Homepage einer Webseite die nur aus Grafiken und
Animationen besteht.

Spoofing
(Manipulation)
Beschreibt die Verschleierung der Identität im Internet,
indem beispielsweise eine fremde IP-Adresse verwendet wird.

Stemming
Zu Deutsch Bildung von Wortstämmen. Auf diese Weise
soll die Anzahl der Suchergebnisse maximiert werden.

Stop Word

Ausdrücke, die keinen eigenen Informationsgehalt tragen
und von den meisten Suchmaschinen ignorieren werden.
Beispiele für diese Stop Words sind der, die, das, und, oder.

Syntax
Syntax beschreibt die Schreibweise von Eingaben in eine
Suchmaske. Jede Suchmaschine hat ihre eigene Syntax.
Siehe auch: Boolsche Operation

Targeting
Zielgruppengerechte Inhalte.

Term Vector
Liste in binärer Form, welche alle Worte einer Webseite
beinhaltet. Diese Liste dient der Keyword-Analyse sowie
der Ermittlung von Spam-Maßnahmen.

Theme Based
Websites Bezeichnet den Versuch von Suchmaschinen,
das Thema einer Webseite zu ermitteln.

Thesaurus
Ein Algorithmus der zu gegeben Keywords passende
Synonyme vorschlägt.

Tracking

Tracking bezeichnet die Verfolgung von Nutzerbewegungen
im Internet.

Traffic
(Daten-Verkehr)
Bezeichnet das Abrufen von Dateien und Webseiten von
einem Webserver im Internet.

Trust Rank
Beim Trust Rank handelt es sich um eine Qualitätskontrolle von
Webseiten, die von Suchmaschinen durchgeführt wird.

Unique Visitor
Gesamtzahl der Besucher, wobei jeder einzelner Besucher nur
einmal gezählt wird.

URL
(Uniform Resource Locator)
Internetadresse '

User Agent
User Agents sind Programme, welche automatisierte Datenabfragen
bei Suchmaschinen durchführen.

Virtueller Server
Auf einem virtuellen Server werden mehrere Webseiten gehostet.
Das bedeutet die Webseiten teilen sich diesen Server.

Validierung
Prüfung einer Webseite anhand der W3C-Konformen.
Ziel ist ein korrekter HTML-Code.

Visits
Bei einem Visit handelt sich um einen Besuch der Webseite, ein Nutzer
kann allerdings mehrere Visits auslösen.

Volltext-Suche
Dabei wird der komplette Text, also auch die Stop-Words, indiziert.

W3C
(World Wide Web Consortium)
Organisation, die seit 1994 Internet-Standards entwickelt und überwacht.

Wayback Machine
Internet-Archiv, durch das die Ansicht von gespeicherten Webseiten seit
1996 möglich ist.

Webspace
Auf einem Webserver verfügbarer Speicherplatz für Webseiten.

White Hat Seo
Suchmaschinenoptimierung, bei der alle Richtlinien eingehalten werden
und die Vorgehensweisen völlig legal sind.

WHOIS
Internetdienst, durch den Informationen über den Inhaber einer Domain
abgerufen werden können.

XHTML
Extensible Hypertext Markup Language - Eine auf

XML
basierende erweiterbare Beschreibungssprache für Internetseiten. XML
Extensible Markup Language - Medienübergreifende Seitenbeschreibungssprache
bei welcher Layout und Inhalt getrennt werden können.